10 Mark Gedenkmünzen der DDR

Viele 10 Mark Gedenkmünzen der DDR wurden nur für Mitglieder des dortigen Kulturbundes bzw. für den "Export" an ausländische Sammler ausgegeben. Nur wenige Münzen waren - durch ihre vergleichsweise hohen Auflagen - gelegentlich auch im Umlauf zu finden. Für dementsprechendes Geld werden die 10 Mark Münzen heutzutage gehandelt. Dies gilt insbesondere auch für die besonders seltenen PP-Ausgaben.

  • Gewicht: 17 g
  • Durchmesser: 31 mm
  • Metall: Silber/Kupfer
  • Gewicht: 12 g
  • Durchmesser: 31 mm
  • Metall: Kupfer/Zink/Nickel

Immer auf dem Laufenden mit unserem monatlichen Newsletter: