Gedenkmünzen 2002 aus Österreich

Eingerahmt von zwei Goldmünzen gestaltete sich das Münzprogramm von Österreich im ersten Eurojahr 2002. Eine kleine Besonderheit bei den Gedenkmünzen der Alpenrepublik besteht darin, dass diverse Münzserien aus der alten Schilling-Währung in Euro fortgeführt wurden. Ebenso speziell das neuneckige 5 Euro Münznominal, welches sich im Jahr 2002 dem 250-jährigen Bestehen des Tiergartens Schönbrunn gewidmet hat.