Gedenkmünzen 2011 aus Malta

Als Motiv für die zwei maltesischen Ausgaben im Jahr 2011 wurde ein phönizisches Segelschiff gewählt. Das Seefahrervolk der Phönizier bewohnte im Altertum die östliche Mittelmeerküste und kolonisierte weite Teile des Mittelmeerraumes. Um 1000 v. Chr. besiedelten die Phönizier Malta und bauten es zu einem Handelszentrum aus. Der Entwurf stammt von Luc Luycx.