Gedenkmünzen 2011 aus Italien

Nach Abschluss der Serie "Europäische Kunst" startete 2011 die neue Serie "Flora und Fauna in der italienischen Kunst", für die wie zuvor jährlich jeweils eine 20 und 50 Euro Gedenkmünze in 900er Gold geprägt wird. Ebenfalls erwähnenswert ist die 10 Euro Gedenkmünze zum Jahr der russischen Sprache und Kultur in Italien. In Russland fand umgekehrt das Jahr der italienischen Sprache und Kultur statt. Die beiden Länder stehen seit vielen Jahrhunderten in engem kulturellen Austausch und kooperieren zunehmend auch auf wirtschaftlicher Ebene.

Die Auflagenzahl der 2011 verausgabten Prägungen beträgt für die 5 Euro und 10 Euro Gedenkmünzen in der Regel 7.000. Ausnahmen bilden die "Eurostern-Ausgabe" Amerigo Vespucci und die Gedenkmünze zur 150-jährigen Vereinigung Italiens, wobei letztere allerdings in der Prägequalität PP komplett und in Stempelglanz zum größten Teil in den offiziellen Kursmünzensätzen enthalten sind.