Gedenkmünzen 2014 aus Estland

Das estnische Ausgabeprogramm 2014 bestand aus zwei 10 Euro Silbermünzen. Anders als in den Vorjahren kehrte Estland also wieder zu einem "Standard"-Nominalwert zurück, wobei die 10 Euro Gedenkmünzen nicht mehr aus 999er Silber, sondern "nur" noch aus Sterlingsilber (925er Silber) geprägt sind. Thema der beiden Ausgaben waren die 2014 ausgetragenen Olympischen Winterspiele im russischen Sotschi bzw. der 150. Geburtstag der Komponisten Miina Härma.