5 Mark Münze „750 Jahre Berlin: Nikolaiviertel“

5 Mark Münze Nikolaiviertel Berlin

Qualität Auflage Ausgabepreis Wert Kaufen
Stempelglanz 492.606 Ex. - Mark 5,00 Euro bei eBay
Polierte Platte 4.200 Ex. - Mark 35,00 Euro bei eBay

Ausgegeben anlässlich der 750 Jahr Feier Berlin wird die Ansicht der Nikolaikirche in Berlin auf der Münze dargestellt. Als älteste noch intakte Kirche Berlins steht sie unter Denkmalschutz. Heute ist die Nikolaikirche, die im Berliner Stadtteil Mitte steht, ein Museum. Mindestens 2 Vorgängerbauten – der erste ab etwa 1230 – sind Grundlage für die Bauform der heutigen Kirche. Der Name stammt vom Patron der Kirche, dem Nikolaus von Myra. Schwere Schäden im Zweiten Weltkrieg machten es erforderlich, die Kirche von 1980 – 1983 komplett neu aufzubauen.

Eigenschaft Wert
Jahrgang 1987
Ausgabedatum 16. Januar 1987
Prägestätte Berlin
Designer Volker Beier & Joachim Rieß
Jaegernr. 1613
AusgabelandDeutsche Demokratische Republik (DDR)
Nominalwert5 Mark
Gewicht9.6 g
Durchmesser29 mm
Material620/1000 Kupfer | 200/1000 Zink | 180/1000 Nickel