20 Mark Münze „275. Todestag Andreas Schlüter“

20 Mark Münze Andreas Schlüter

Qualität Auflage Ausgabepreis Wert Kaufen
Stempelglanz 37.000 Ex. - Mark 70,00 Euro bei eBay
Polierte Platte 3.500 Ex. - Mark 160,00 Euro bei eBay

Auf dieser Münze, die zum 275. Todestag von Andreas Schlüter erschienen ist, wird seine Reliefplastik „Sterbender Krieger“ im Mittelpunkt dargestellt. Diese ist von der Umschrift „ANDREAS SCHLÜTER * STERBENDER KRIEGER“ und den Jahrzahlen 1860 und 1714 umgeben. Schlüter war Bildhauer und Baumeister und schuf u.a. das Reiterstandbild des Großen Kurfürsten vor dem Schloss Charlottenburg. Er gestaltete auch die Fassade des Berliner Schlosses und für das Schloss Lietzenburg entwarf er das bekannte Bernsteinzimmer, welches ab 1701 angefertigt wurde. Schlüter sollte für die kurfürstliche Münze ein neues Gebäude planen, allerdings stellten sich rasch statische Probleme beim Turm ein, die auch aufgrund des sumpfigen Grundes verursacht wurden. Zudem hatte er viele Neider, die auf Misslichkeiten bei seinen Bauwerken hinwiesen, was zum Niedergang seiner Karriere führte. Er wurde 1713 aus dem Hofdienst entlassen und starb in Russland.

Eigenschaft Wert
Jahrgang 1990
Ausgabedatum 15. Februar 1990
Prägestätte Berlin
Designer André Kahane & Wilfried Statt
Jaegernr. 1634
AusgabelandDeutsche Demokratische Republik (DDR)
Nominalwert20 Mark
Gewicht20.9 g
Durchmesser33 mm
Material625/1000 Silber | 375/1000 Kupfer

88,00 Euro
Angebotsende: Sonntag Mai-19-2019 10:33:52 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 88,00

129,99 Euro
Angebotsende: Sonntag Mai-19-2019 9:32:23 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 129,99