20 Mark Münze „500. Geburtstag Lucas Cranach“

20 Mark Münze Lucas Cranach

Qualität Auflage Ausgabepreis Wert Kaufen
Stempelglanz 47.548 Ex. - Mark 45,00 Euro bei eBay

Lucas Cranach lebte von Oktober 1472 bis zum 16.10.1553. Er war einer der bedeutendsten deutschen Maler und Grafiker. Anlässlich seines 500. Geburtstags ist diese Münze erschienen. Im Zentrum des Münzbildes steht das Künstlerzeichen des Malers, eine geflügelte Schlange mit Krone und Ring. Ab 1505 war er Hofmaler am kursächsischen Hof. Neben Altarwerken fertigte er zahlreiche Porträts der Reformatoren Martin Luther und Philipp Melanchthon. Die erste künstlerische Ausbildung soll Lucas Cranach bei seinem Vater erhalten haben. Danach ging er auf Wanderschaft. In späteren Jahren wurde er Freund von Melanchthon und Luther. Auch die Söhne Cranachs (Hans und Lucas) waren in der Cranach Werkstatt tätig, die rund 5000 Werke hinterlassen hat. Auf der Münze sind außerdem die Jahrzahlen 1472 und 1553, sowie „Lucas Cranach“ geprägt.

Eigenschaft Wert
Jahrgang 1972
Ausgabedatum 18. Mai 1972
Prägestätte Berlin
Designer Axel Bertram
Jaegernr. 1538
AusgabelandDeutsche Demokratische Republik (DDR)
Nominalwert20 Mark
Gewicht20.9 g
Durchmesser33 mm
Material625/1000 Silber | 375/1000 Kupfer