10 Mark Münze „Weltfestspiele der Jugend“

10 Mark Münze Weltjugendspiele 1973

Qualität Auflage Ausgabepreis Wert Kaufen
Stempelglanz 2.740.000 Ex. - Mark 3,00 Euro bei eBay

Anlässlich der 10. Weltfestspiele der Jugend und Studenten, die 1973 in Berlin stattfanden, zeigt diese Münze das Logo der Weltjugendspiele und die Umschrift „X. Weltfestspiele der Jugend und Studenten 1973 in Berlin Hauptstadt der DDR.“ Die Teilnehmer sind überwiegend links, bzw. kommunistisch ausgerichtet. Diese Treffen sollten „die internationale Freundschaft und Verständigung der Jugendlichen der verschiedenen Länder entwickeln und verstärken, einen wichtigen Beitrag zum Wiederaufbau der Welt und zur Erhaltung des Friedens leisten und mit allen geeigneten Mitteln das Leben, die Tätigkeit, die Bestrebungen der Jugend der verschiedenen Länder zeigen“. Seit dem Jahr 1997 wurde das Logo, welches über Jahre nahezu unverändert blieb, deutlich adaptiert und angepasst. Besonderheit des Festivals in Ostberlin, war die Einladung der Teilnehmer des damaligen Westberliner Bürgermeisters in den Westteil der Stadt, dem eine Vielzahl der Teilnehmer folgte.

Eigenschaft Wert
Jahrgang 1973
Ausgabedatum 07. Mai 1973
Prägestätte Berlin
Designer Axel Bertram
Jaegernr. 1545
AusgabelandDeutsche Demokratische Republik (DDR)
Nominalwert10 Mark
Gewicht12 g
Durchmesser31 mm
Material620/1000 Kupfer | 200/1000 Zink | 180/1000 Nickel