10 Mark Münze „500. Todestag Johannes Gutenberg“

10 Mark Münze Johann Gutenberg

Qualität Auflage Ausgabepreis Wert Kaufen
Stempelglanz 66.526 Ex. - Mark 25,00 Euro bei eBay

Johannes Gutenberg, mit bürgerlichem Namen Gensfleisch, gilt als Erfinder des Buchdruckes mit beweglichen Lettern und lebte von etwa 1400 bis zum 3. Februar 1468. Anlässlich seines 500. Todestages wurde diese Münze ausgegeben. Das „G“, welches gespiegelt auf der Münze zusammen mit dem Schriftzug „JOHANN GUTENBERG“ abgebildet ist, stammt aus der 36zeiligen Bibel, die zunächst Gutenberg zugeschrieben wurde, was aber mittlerweile als sehr unsicher gilt. Zwar gilt die sogenannte Gutenberg Bibel als bekanntestes „Druckwerk“ Gutenbergs, aber auch Ablassbriefe oder der Türkenkalender waren durchaus wichtige seiner Ausgaben.

Eigenschaft Wert
Jahrgang 1968
Ausgabedatum 16. Dezember 1968
Prägestätte Berlin
Designer Axel Bertram
Jaegernr. 1523
AusgabelandDeutsche Demokratische Republik (DDR)
Nominalwert10 Mark
Gewicht17.4 g
Durchmesser31 mm
Material625/1000 Silber | 375/1000 Kupfer