5 DM Münze „Balthasar Neumann“

5 DM Münze Neumann

Qualität Auflage Ausgabepreis Wert Kaufen
Stempelglanz 8.000.000 Ex. 5,00 DM 3,50 Euro bei eBay
Spiegelglanz 259.120 Ex. - DM 6,00 Euro bei eBay

Im Jahre 1978 jährte sich der Tod Balthasar Neumanns zum 825. Mal. Dies war der Anlass für die Ausgabe der 5 DM Gedenkmünze die eine Innenansicht der Wallfahrtskirche Vierzehnheiligen bei Bamberg und die Umschrift "1687 - 1753 - Balthasar Neumann" zeigt. Als Baumeister des Spätbarocks erbaute Balthasar Neumann zwischen 1743 und 1772 diese Kirche, die zu seinen bedeutendsten Bauwerken zählt.

Der Designer Hubert Klinkel, der die Münze gestaltete stammt aus der Nähe von Würzburg, wo Balthasar Neumann am 19.8.1753 starb. Das Geburtsdatum Neumanns ist nicht bekannt, lediglich das Datum seiner Taufe am 30.1.1687 in Eger. Die Randschrift der Münze lautet "WALLFAHRTSKIRCHE VIERZEHNHEILIGEN 1743-1772".

Eigenschaft Wert
Jahrgang 1978
Ausgabedatum 16. August 1978
Prägestätte Stuttgart
Designer Hubert Klinkel
Jaegernr. 423
Randschrift WALLFAHRTSKIRCHE VIERZEHNHEILIGEN 1743-1772
AusgabelandDeutschland
Nominalwert5 DM
Gewicht11.2 g
Durchmesser29 mm
Material625/1000 Silber

3,00 Euro (0 Gebote)
Angebotsende: Freitag Okt-25-2019 11:20:40 CEST

3,20 Euro (0 Gebote)
Angebotsende: Donnerstag Okt-24-2019 18:12:37 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 9,00