5 DM Münze „Heinrich von Kleist“

5 DM Münze Kleist

Qualität Auflage Ausgabepreis Wert Kaufen
Stempelglanz 8.000.000 Ex. 5,00 DM 3,00 Euro bei eBay
Spiegelglanz 258.920 Ex. - DM 7,00 Euro bei eBay

Anlässlich des 200. Geburtstages des Dichters Heinrich von Kleist (18.10.1777 - 21.11.1811) erschien diese 5 DM Gedenkmünze, die von Klaus Jürgen Luckey aus Hamburg entworfen wurde.

Kleist, deutscher Dramatiker, Erzähler, Lyriker und Publizist, ist vor allem für sein historisches Ritterschauspiel "Das Käthchen von Heilbronn", seine Lustspiele "Der zerbrochene Krug" und "Amphitryon" und seine Novellen "Michael Kohlhaas" und "Die Marquise von O..." bekannt.

Auf der Münze ist eine Ansicht von Kleist mit Kopf und Oberkörper dargestellt, die an eine Illustration für seine Verlobte angelehnt ist. Die Umschrift der Bildseite lautet "HEINRICH VON KLEIST 1777-1811" und die Randschrift "FRIEDEN IST DIE BEDINGUNG DOCH VON ALLEM GLÜCK" stammt von Kleists erstem Drama "Die Familie Schroffenstein".

Eigenschaft Wert
Jahrgang 1977
Ausgabedatum 18. Oktober 1977
Prägestätte Karlsruhe
Designer Klaus-Jürgen Luckey
Jaegernr. 421
Randschrift FRIEDEN IST DIE BEDINGUNG DOCH VON ALLEM GLÜCK
AusgabelandDeutschland
Nominalwert5 DM
Gewicht11.2 g
Durchmesser29 mm
Material625/1000 Silber