10 Euro Münze „150. Geburtstag Gerhart Hauptmann“
Deutschland 2012


Qualität Auflage Ausgabepreis Wert Kaufen
Stempelglanz 1.432.000 Ex. 10,00 Euro 11,00 Euro bei eBay
Spiegelglanz 140.000 Ex. 19,38 Euro 20,00 Euro bei eBay

Diese 2012 erschienene 10 Euro Gedenkmünze aus Deutschland war dem 150. Geburtstag von Gerhart Hauptmann gewidmet. Der Dramatiker und Schriftsteller Hauptmann (1862-1946) gilt als wichtiger Vertreter des Naturalismus und hat 1912 den Nobelpreis für Literatur erhalten. Das auf der Münze dargestellte Portrait von Gerhart Hauptmann orientiert sich an einer Lithographie-Vorlage aus dem Jahr 1903. Im Hintergrund ist ein noch leerer Papierbogen zu sehen.

Der Entwurf zeigt in der rechten Bildhälfte Gerhart Hauptmann im Profil in grafisch reduzierter Form in Anlehnung an die Lithographie von Karl Bauer (1903). Er überzeugt durch die Zutat eines großen Papierbogens und einer Schreibfeder, die die produktive Tätigkeit des Dichters symbolisieren. Die Zutat mindert nicht die Kraft der Portraitdarstellung; der Kontrast von leerer und durchgestalteter Fläche verleiht dem Entwurf einen eigenen Spannungsreiz. Die Schrift als Randschrift ist deutlich lesbar, beschränkt sich dabei mit einer gewissen Zierlichkeit auf die rechte Münzhälfte. Die drei Bereiche (Portrait, Attribute, Schrift) stehen in einem spannungsreichen, aber schlüssigen Verhältnis.

In Analogie zur Bildseite ist auf der Wertseite die Adlerdarstellung ebenfalls nach rechts aus der Mitte gerückt. Der Adler entspricht den Vorgaben; innerhalb dieser Grenzen sind im Detail der Flügelgestaltung bemerkenswerte, der Einheit des Ganzen förderliche Gestaltungsmerkmale zu registrieren.

Jury-Beurteilung vom 10. November 2011
Eigenschaft Wert
Ausgabedatum 08. November 2012
Designer Jordi Truxa
Randschrift *A jeder Mensch hat halt 'ne Sehnsucht *
AusgabelandDeutschland
Nominalwert10 Euro
Gewicht14 g
Durchmesser32.5 mm
Material1000/1000 Kupfer-Nickel
Spiegelglanz-Version
Gewicht16 g
Durchmesser32.5 mm
Material625/1000 Silber | 375/1000 Kupfer
  • 4. Platz - Hannes Dauer
    4. Platz - Hannes Dauer
  • 3. Platz - Carsten Theumer
    3. Platz - Carsten Theumer
  • 2. Platz - Elena Gerber
    2. Platz - Elena Gerber