5 Mark Münze „100. Todestag Philipp Reis“

5 Mark Münze Philipp Reis

Qualität Auflage Ausgabepreis Wert Kaufen
Stempelglanz 100.122 Ex. - Mark 13,00 Euro bei eBay

Im Mittelpunkt des Münzmotives steht das von Philipp Reis entwickelte Telefon, welches er lange vor Alexander Grahm Bell am 26.10.1861 der Öffentlichkeit vorstellte. Geboren im hessischen Gelnhausen am 7.1.1834 hatte er schon früh unter dem Verlust seiner beiden Eltern zu leiden – die Mutter starb kurz nach der Geburt, sein Vater im Jahre 1843, wie Philipp erst 9 Jahre war. Nach seiner schulischen Ausbildung widmete er sich naturwissenschaftlichen Studien und wurde Mitglied des Physikalischen Vereins in Frankfurt am Main. Er wurde zum Lehrer für Französisch, Physik, Mathematik und Chemie, doch er blieb im Bereich der Forschungen und Erfindungen aktiv. Seine Erfindung des Fernsprechers basiert im Grunde auf der menschlichen Ohrmuschel.

Eigenschaft Wert
Jahrgang 1974
Ausgabedatum 17. Juni 1974
Prägestätte Berlin
Designer Axel Bertram
Jaegernr. 1550
AusgabelandDeutsche Demokratische Republik (DDR)
Nominalwert5 Mark
Gewicht12.2 g
Durchmesser29 mm
Material620/1000 Kupfer | 200/1000 Zink | 180/1000 Nickel

3,50 Euro (0 Gebote)
Angebotsende: Montag Apr-22-2019 19:52:46 CEST