Artikelformat

Luxemburg und BeNeLux Kursmünzensatz 2012

Am 19. April wird die BCL den diesjährigen luxemburgischen Kursmünzensatz, sowie das BeNeLux-Set 2012 ausgeben:

Luxemburg Kursmünzensatz 2012Luxemburg Kursmünzensatz 2012

  • enthält die beiden 2 Euro Sondermünzen „10 Jahre Euro-Bargeld“ & „100. Todestag des Großherzogs Wilhelm IV“
  • Auflage: 10.000 Ex.
  • Ausgabepreis: 30 Euro

BeNeLux-Set 2012BeNeLux-Set 2012

  • enthält den kompletten Eurosatz 2012 der drei BeNeLux-Länder Belgien, Niederlande und Luxemburg, sowie eine Kupfer-Nickel-Medaille
  • Auflage: 10.000 Ex.
  • Ausgabepreis: 60 Euro

 

Autor: Karsten

Ich bin Karsten, 21, und habe früher auf Muenzblog.de schon ganz ähnliche Sachen geschrieben. Bei mir in der Sammlung sind hauptsächlich 2 Euro Sondermünzen, Gedenkmünzen aus Deutschland und Luxemburg, sowie Silbermünzen australischer Herkunft zu finden.

2 Kommentare

  1. Ich war am 19.04.2012, also am Erstausgabetag, in der bcl (verbunden mit einem Verwandtenbesuch) und habe mir die neuen Kurssätze angeschaut.

    Der BeNeLux-Satz ist zum Ausgabpreis von 60.-Euro teurer als bei manchem Händler. Ich habe die beiden neuen Produkte aber bereits im Wege des Generalabonnements 2012 erstanden.

    Zusendung bei Abos erfolgt, zusammen mit der Niob-Silbermünze Chateau de Bourscheid, PP, Auflage nur 3.000 Stück im Folder, erst Anfang Juli, wurde mir gesagt.

    Ein Jahres-Generalabonnement lohnt sich, weil man hierbei zum Erstausgabepreis auch die Raritäten erhält. Portokosten sind allerdings hoch.

    Zum Erwerb der Raritäten zum Erstausgabepreis nimmt man den teueren BeNeLux-KMS und die Portokosten für dreimaliges Zusenden gerne billigend in Kauf.

    Topp-Neuigkeit: 2013 ist bei der Serie „Fauna und Flora in Luxemburg“, als Tiermotivmünze die BIENE geplant.
    ( Anmerkung: Die Hummel gab es ja schon als Silbermünze in Litauen.)
    Zuvor erscheint, im Dezember 2012, als Pflanzenmotivmünze, die
    Hummel-Ragwurz / Ophrys Bourbon (Auflage/n-Raritäten 2012 & 2013;
    jeweils 3.000 Stück im Blister)
    Dirk aus Heidelberg

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.