10 DM Münze „Kaiser Karl der Große / Dom zu Aachen“

10 DM Münze Aachen

Qualität Auflage Ausgabepreis Wert Kaufen
Stempelglanz 3.811.500 Ex. 10,00 DM 7,00 Euro bei eBay
Spiegelglanz 811.500 Ex. - DM 9,00 Euro bei eBay

Dem Dom zu Aachen und seinem Erbauer Karl dem Großen ist diese 10 DM Gedenkmünze gewidmet, die im Januar 2000 erschienen ist. Erich Ott stellt auf der Münze nicht nur den Dom zu Aachen, sondern auch den Erbauer, Karl den Großen, dar. Dieser überreicht kniend mit Blick nach rechts Maria mit dem Jesuskind ein Modell des Doms. Als Umschrift der Münze wurde "KAISER KARL DER GROSSE * DOM ZU AACHEN * 1200 Jahre" gewählt. Eingefasst wird das Motiv der Bildseite mit einem Achteck.

Der Dom zu Aachen wurde im Jahr 1978 von der UNESCO als erstes Weltkulturerbe in Deutschland ausgewählt und ist von großer bau- und kunstgeschichtlicher Bedeutung. Die Randschrift der Münze lautet "URBS AQUENSIS - URBS REGALIS" einem Text aus der Aachener Karlsliturgie. Verantwortlich für die Prägung war die Prägestätte Karlsruhe.

Eigenschaft Wert
Jahrgang 2000
Ausgabedatum 13. Januar 2000
Prägestätte Karlsruhe
Designer Erich Ott
Jaegernr. 475
Randschrift URBS AQUENSIS - URBS REGALIS
AusgabelandDeutschland
Nominalwert10 DM
Gewicht15.5 g
Durchmesser32.5 mm
Material925/1000 Silber

49,99 Euro
Angebotsende: Dienstag Jul-24-2018 13:52:11 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 49,99