Sächsische Numismatische Gesellschaft

  • Dr. Rudolf Reimann
  • Präsident
  • Elsteraue 114
  • 01917 Kamenz
  • Deutschland
  • Münzverein aus Sachsen
  • Gründungsjahr: 1990
  • Mitglieder: 450
  • zur Webseite

Die Sächsische Numismatische Gesellschaft (SNG) vertritt die Interessen der ihr angeschlossenen sächsischen Münzvereine. Die Mitgliedschaft in der SNG ist freiwillig, die SNG übt keinen Einfluss auf die Beschlüsse der jeweiligen Vereine aus. Ihre Aktivitäten konzentrieren sich auf die Teilnahme an den jährlich durchgeführten Tag der Sachsen, dem größten Volksfest in Sachsen. Weitere Aktivitäten sind die jährlichen Beratungen der Vereinsvorstände numismatischer Vereine in Sachsen und die begleitende Organisation der jährlich durchgeführten Mitteldeutschen Münzsammlertreffen. Das 17. MMT wird vom 19. bis 21. Juni 2009 in Meißen durchgeführt.

Immer auf dem Laufenden mit unserem monatlichen Newsletter: