Gesellschaft für Internationale Geldgeschichte

  • GIG Geschäftsstelle
  • z.Hd. Frau Monika Kotzek
  • Fürstengrunder Straße 95
  • 64732 Bad König
  • Deutschland
  • Gesellschaft für Internationale Geldgeschichte
  • Münzverein aus Hessen (Überregional / Ausland)
  • Gründungsjahr: 1965
  • Mitglieder: 1000
  • zur Webseite

Die Gesellschaft für Internationale Geldgeschichte (GIG) ist einer der größten Gemeinschaften der Sammler von Münzen, Medaillen und Geldzeichen in Deutschland.

Die Gesellschaft fördert die wissenschaftliche Forschung auf allen Gebieten der Münz- und Geldgeschichte sowie der Medaillenkunde und erteilt ihren Mitgliedern Auskünfte zu offenen Fragen.

Dem Kontakt der Gesellschaft mit ihren Mitgliedern dient die sechs Mal im Jahr erscheinende und exklusiv für die Mitglieder bestimmte Zeitschrift „Geldgeschichtliche Nachrichten“ (GN). Hier finden die Mitglieder fundierte und interessante Artikel aus allen Sammelbereichen, Ländern und Zeiten. Neuausgaben von Münzen werden vorgestellt, neu erschienene und für Sammler nützliche Bücher besprochen.

Immer auf dem Laufenden mit unserem monatlichen Newsletter: