Aachener Münzfreunde

  • Dr. Claus-Peter Meyer
  • Vorsitzender
  • Eupener Str. 211
  • 52066 Aachen
  • Deutschland
  • Aachener Münzfreunde
  • Münzverein aus Nordrhein-Westfalen
  • Gründungsjahr: 1940
  • Mitglieder: 35
  • zur Webseite

Eine der wichtigsten Aufgaben der Aachener Münzfreunde sind die Verwaltung, Pflege, Präsentation und Ausbau der Sammlung Aachener Münzen und Medaillen, der größten und bedeutendsten Aachen-Sammlung weltweit.

Nicht nur Kenner und Liebhaber Aachener Münzen sind bei den Aachener Münzfreunden gut aufgehoben. Auch Sammler antiker und moderner Münzen, von Geldersatzmarken oder vormünzlichen Zahlungsmitteln, von Medaillen oder Geldscheinen sind willkommen und finden im Verein Gleichgesinnte.

Jedem interessierten Bürger bieten die Aachener Münzfreunde Hilfestellung und Beratung in numismatischen Sachfragen, so z.B. bei der Bestimmung und Schätzung von Münzen, Medaillen und Geldscheinen. Numismatische Veranstaltungen wie Vorträge oder Ausstellungen werden ebenfalls von den Aachener Münzfreunden durchgeführt.

Veranstaltungen: Münzbörse mit numismatischer Beratung an jedem 3. Samstag im Monat, von 15:00 bis 17:00 Uhr im Suermondt-Ludwig Museum (Vortragssaal), Wilhelmstraße 18, 52070 Aachen. Gäste sind zu allen Veranstaltungen herzlich willkommen.

Immer auf dem Laufenden mit unserem monatlichen Newsletter: