100 Euro Goldmünze „Der Auerhahn“ 2015

100 Euro Auerhahn Österreich
Qualität Auflage Ausgabepreis Wert Kaufen
Polierte Platte 30.000 Ex. 645,00 Euro 700,00 Euro bei eBay
Das Motiv der Gedenkmünze „Der Auerhahn“

Im Rahmen seiner Goldmünzen-Serie "Unseren Wildtieren auf der Spur" widmet sich die österreichische 100 Euro Goldmünze des Jahrgangs 2015 dem Auerhahn. Österreich hat insofern einen besonderen Bezug zu den Auerhuhn, als dass es eines der wenigen Länder ist in dem Tiere noch in größerer Zahl vorkommen.

Auf der Wertseite der Goldmünze ist ein Auerhahn bei der Bodenbalz abgebildet. Typische Zeichen hierfür der hochgereckte Kopf sowie die aufgerichteten Schwanzfedern. Die Bildseite zeigt einen Auerhahn zusammen mit einer Auerhenne davor. Im Hintergrund sind eine Gebirgskette angedeutet und mehrere Baumstämme zu sehen.

Datenblatt zur 100 Euro Münze „Auerhahn“ 2015
Eigenschaft Wert
Ausgabedatum 28.10.2015
Serie 100 Euro Goldmünzen Wildtieren auf der Spur
Ausgabeland Österreich
Designer Thomas Pesendorfer & Helmut Andexlinger
Nominalwert 100 Euro
Gewicht 16.23 g
Durchmesser 30 mm
Material 986/1000 Gold | 14/1000 Kupfer
Goldwert 913,36 Euro (Basis: aktueller Goldpreis von 1.775,23 Euro / Unze)
Entdecke weitere Österreich Gedenkmünzen 2015