10 Euro Münze „Schneewittchen“
Deutschland 2013


Qualität Auflage Ausgabepreis Wert Kaufen
Stempelglanz 1.292.000 Ex. 10,00 Euro 11,00 Euro bei eBay
Spiegelglanz 200.000 Ex. 18,38 Euro 19,00 Euro bei eBay

Im Rahmen der Serie "Grimms Märchen" erschien 2013 diese 10 Euro Gedenkmünze „Schneewitchen“ aus Deutschland. Im Mittelpunkt des Münzdesigns steht der Schönheitswettbewerb zwischen der bösen Königin und Schneewitchen. Mit dem vergifteten Apfel und den sieben Zwergen im unteren Bildteil sind weitere zentrale Figuren des Märchen dargestellt.

Der Entwurf gestaltet das Hauptthema des Märchens, den Schönheitswettbewerb und den Neid der Königin auf die Prinzessin, ohne dabei in Klischees zu verfallen, und lässt auch Spielraum für eigene Interpretationen. Durch Verwendung der populären Elemente Spiegel, Apfel, Zwerge ist das Märchen eindeutig zu identifizieren. Die künstlerische Gestaltung ist klar in der Komposition der einzelnen Bildelemente und überzeugt durch differenzierte plastische Ausarbeitung des Reliefs. Die Korrespondenz zwischen Bild- und Wertseite ist durch den im Adler wiederkehrenden Umriss des Spiegelrahmens gegeben. Insgesamt ist der Entwurf frisch und unkonventionell und hat die Jury in seiner Gesamtheit am meisten überzeugt.

Jury-Beurteilung am 30. August 2012
Eigenschaft Wert
Ausgabedatum 21. März 2013
Designer Bastian Prillwitz
Randschrift SPIEGLEIN, SPIEGLEIN AN DER WAND?
AusgabelandDeutschland
Nominalwert10 Euro
Gewicht14 g
Durchmesser32.5 mm
Material1000/1000 Kupfer-Nickel
Spiegelglanz-Version
Gewicht16 g
Durchmesser32.5 mm
Material625/1000 Silber | 375/1000 Kupfer
  • 4. Platz - Silvia Klöde-Hoffmann
    4. Platz - Silvia Klöde-Hoffmann
  • 3. Platz - Herwig Otto
    3. Platz - Herwig Otto
  • 2. Platz - Lucia Maria Hardegen
    2. Platz - Lucia Maria Hardegen

15,00 Euro
Angebotsende: Dienstag Sep-17-2019 18:59:03 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 15,00