Artikelformat

Motiv der 2 Euro Sondermünze Élysée-Vertrag 2013

2 Euro Elysée-VertragWie angekündigt werden Deutschland und Frankreich 2013 eine gemeinsame 2 Euro Sondermünze anlässlich des 50. Jahrestags der Unterzeichnung des Élysée-Vertrags und der damit begründeten deutsch-französischen Freundschaft herausgeben. Die Münze soll im Januar 2013 erscheinen.

Dazu die folgende Erklärung des Bundesfinanzministeriums:

„Das Motiv auf der Bildseite zeigt die Unterzeichner des Élysée-Vertrages, Bundeskanzler Konrad Adenauer und den Präsidenten der Französischen Republik, General Charles de Gaulle sowie ihre Unterschriften und einen Schriftzug mit dem Ausgabeanlass. Der Motiventwurf entstand in Zusammenarbeit zwischen der Staatlichen Münze Berlin und der Monnaie de Paris.

Die nationale Seite der Münze unterscheidet sich in Deutschland und Frankreich nur durch die Länderkennung sowie die nationalen Münz- bzw. Graveurszeichen. Der Münzrand der deutschen 2-Euro-Münze enthält in vertiefter Prägung unverändert die Inschrift „EINIGKEIT UND RECHT UND FREIHEIT“ sowie einen stilisierten Bundesadler.

Die für den Umlauf gedachte Auflage der deutschen Version der Münze soll voraussichtlich 30 Millionen Stück betragen.

Die Münze ist gesetzliches Zahlungsmittel im gesamten Euro-Raum.“

Quelle: Bundesfinanzministerium

Autor: Karsten

Ich bin Karsten, 21, und habe früher auf Muenzblog.de schon ganz ähnliche Sachen geschrieben. Bei mir in der Sammlung sind hauptsächlich 2 Euro Sondermünzen, Gedenkmünzen aus Deutschland und Luxemburg, sowie Silbermünzen australischer Herkunft zu finden.

1 Kommentar

  1. Hier wird ein würdiger Anlass gefeiert. Das waren zwei grosse Staatsmänner.
    Sicher bietet die VfS diese schlicht und schön gestaltete Münze auch in PP an, natürlich wieder im Blister mit allen fünf deutschen Prägestätten, zu einem adäquaten Preis. Freuen wir uns darauf! Da die Motive in beiden Ländern gleich sind, lohnt es sich besonders, die deutschen PP bzw. Spiegelglanzmünzen direkt bei der VfS zu bestellen, da gutes Preis-Leistungsverhältnis besteht (ca. 30 Euro für 5 Münzen zzgl. Porto) Für 6.-Euro kriegt man sonst keine PP-2Euro Münzen in Europa (=Stückpreis). Hoffentlich kommt die weitere 2.-Euro-Gedenkmünze, UNESCO Baden-Württemberg, mit Motiv Kloster Maulbronn, am selben Tag heraus. Dann lohnt es sich zur Landeszentralbank zu fahren, um ein paar Rollen beider schönen Münzen, in einem, zu kaufen!?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.