Artikelformat

Kanadische Wildlife-Serie als 1 Kilo Silbermünzen

Timberwolf Silbermünze

Seit 2010 bietet Kanada mit der Canadian Wildlife Serie Anlegern eine ansprechende Alternative zu der reinen Bullionmünze Maple Leaf an. Aufgrund der wechselnden Motive und der auf 1 Mio. Ex. limitierten Auflage finden die Münzen auch bei Sammlern großen Zuspruch. Die Wildlife-Serie ist vorerst auf sechs Ausgaben beschränkt und erscheint bisher lediglich in der 1 Unzen Größe.

Wie BullionInvestor berichtet, gibt es in Kanda jedoch Pläne die Silbermünzen der Serie künftig auch in einer 1 Kilo Version anzubieten. Dabei handelt es sich um eine Größe, die weltweit auf großes Interesse stößt (z.B. bei den australischen Silber-Anlagemünzen), von der Canadian Mint bislang jedoch weniger beachtet wurde. So kommt die bislang angebotene 1 Kilo Maple Leaf Silbermünze aufgrund ihrer sehr geringen Auflage und den damit verbundenen Sammleraufschlag nur für wenige Anleger in Frage.

Die künftigen 1 Kilo Silbermünzen der Wildlife-Serie sollen dem Bericht zufolge zu deutlich günstigeren Konditionen bezogen werden können. Anders als bei BullionInvestor angegeben, ist daher mit einer höheren Auflage der Münzen – im Vergleich zum 1 Kilo Maple Leaf – zu rechnen.

Autor: Karsten

Ich bin Karsten, 21, und habe früher auf Muenzblog.de schon ganz ähnliche Sachen geschrieben. Bei mir in der Sammlung sind hauptsächlich 2 Euro Sondermünzen, Gedenkmünzen aus Deutschland und Luxemburg, sowie Silbermünzen australischer Herkunft zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.