Artikelformat

Ausgabepreis von 20 Euro Kiefer-Goldmünze 2013 festgelegt

20 Euro Goldmünze Kiefer

Motiv der 20 Euro Kiefer-Goldmünze 2013

Morgen, am 26. Juni 2013 erscheint die diesjährige 20 Euro Goldmünze aus Deutschland. Die Münze ist damit die vierte Ausgabe der insgesamt sechsteiligen Goldmünzen-Serie zum Thema „Deutscher Wald“. Gewidmet ist die Goldmünze diesmal der Kiefer.

Wie von der Ausgabe deutscher Goldmünzen gewohnt wurde der offizielle Ausgabepreis für die Kiefer-Münze bereits am Vortag des Erscheinens anhand des aktuellen Goldpreises festgelegt. Demnach ergibt sich für die 20 Euro Goldmünze 2013 ein Preis i.H.v. 172,30 Euro, der sich wiederum aus dem Wert von 1/8 Unze reinem Gold und einem Ausgabeaufschlag von 50 Euro zusammensetzt. Dazu kommen bei der offiziellen Ausgabestelle, der VfS, nochmal Kosten von 6,39 Euro für Porto und Versand hinzu.

Ausgabepreise 20 Euro GoldmünzenNebenstehend für euch noch einmal die Ausgabepreis-Entwicklung der bisher erschienen 20 Euro Goldmünzen aus Deutschland.

Wichtiger Hinweis zu den Zahlen: Bei der ersten Ausgabe der Serie „Eiche“ kam zum Goldpreis nur ein Aufschlag von 25 Euro hinzu, seit der 2011er Ausgabe „Buche“ beträgt dieser 50 Euro. Grund für die damalige Anhebung seitens des Bundesfinanzministeriums war der seinerzeit stark gestiegene Goldpreis. Eine Begründung, die bis heute viele Sammler nicht überzeugen konnte.

Autor: Karsten

Ich bin Karsten, 21, und habe früher auf Muenzblog.de schon ganz ähnliche Sachen geschrieben. Bei mir in der Sammlung sind hauptsächlich 2 Euro Sondermünzen, Gedenkmünzen aus Deutschland und Luxemburg, sowie Silbermünzen australischer Herkunft zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.