2 Euro Gedenkmünzen 2004

Im Jahr 2004 wurde den Euroländern erstmals die Möglichkeit eingeräumt 2 Euro Gedenkmünzen herauszugeben. Griechenland nutzte diese Chance anlässlich der Olympischen Spiele im eigenen Land zum ersten Mal. Im Dezember wollten mit Italien, San Marino und dem Vatikan gleich drei Staaten eine 2 Euro Sondermünze ausgeben und alle ließen in der römischen Prägestätte prägen, die ihre Termine folglich nicht mehr einhalten konnte.

Immer auf dem Laufenden mit unserem monatlichen Newsletter: